Geht auch Ingwer?

Ein handschriftlicher Zettel ist die Zutatenliste für die erste kulinarische Chorprobe.
Mehr Informationen gibt es für die „Küchenschlacht“ nicht. Das Menue soll ja eine Überraschung werden.
Die Teilnehmer sind sichtlich gespannt und teilen in der Chatgruppe schon am frühen Nachmittag die ersten Bilder ihrer vorbereiteten Zutaten.

20 Uhr, viele sind eingeloggt und haben sich schon mal die Schürze umgebunden. Angeleitet durch unsere Chorleiterin, schnippelt jede Sängerin eifrig los. Die ersten Fragen kommen auf:
Wie groß soll der Topf sein? Die Zwiebeln in Butter oder Öl dämpfen? Große oder eher kleine Würfel schneiden? Wann kommt der Zimt rein? Geht auch Ingwer?

Fragen über Fragen.
Die Männer der Runde klären während dessen deren dringlichste Frage … Rot oder Weiß?
Sie entscheiden sich für Rotwein und stoßen sogleich mit uns Sängerinnen virtuell an. Während das Essen vor sich hinköchelt bleibt genug Zeit um das Rezept zu besprechen oder einfach nur über Dies oder Das zu quatschen. Jetzt nur noch schnell anrichten, auf den wunderschönen Abend anstoßen und gemeinsam essen.
Schmeckt lecker und fühlt sich einwenig an wie in einer Großfamilie. Einfach schön.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.